Neubau der KFZ-Halle, THW

Kaiserslautern

Beschreibung:

Neben einem neuen Ortsverbandsgebäude wird für das THW Kaiserslautern in Kaiserslautern-Eselsfürth im Rahmen des Konjunkturpaketes II auch eine neue Fahrzeughalle errichtet. Die im Grundriss ca. 30 x 12 m große Stahlhalle bietet insgesamt 7 Stellflächen für Einsatzfahrzeuge. Für Wartungs- und Reparaturarbeiten wird in einer der Fahrzeugboxen eine Grube eingebaut. Die Außenwände werden mit Trapezblechen verkleidet, die Dacheindeckung besteht aus Sandwichelementen.
Neben der Tragwerksplanung erfolgt bei diesem Projekt auch die Bauüberwachung der Bewehrungsarbeiten (Bewehrungsabnahme).

Auftraggeber:

Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung, Niederlassung Kaiserslautern

Objektplanung:
werk-plan Architekten und Ingenieure, Kaiserslautern

Weitere Projekte „Bauüberwachung“

Weitere Projekte „Stahlbau“

Weitere Projekte „Hochbau“