Umbau und Umnutzung Lagerhallen

Hilden

Beschreibung:
Ein bestehender Gebäudekomplex, der sich aus einem 3-geschossigen Verwaltungsbau und drei Hallenteilen zusammensetzt, wurde umgebaut und einer neuen Nutzung zugeführt. Die maximalen Abmessungen des Gebäudes betragen ca. 317 auf 120 m. Infolge der Nutzungsänderung waren auch Änderungen im Bereich des baulichen Brandschutzes erforderlich. Aus diesem Grund wurde für das Gebäude ein Brandschutzkonzept unter Beachtung des Bestandes und der neuen Nutzung erarbeitet. Die brandschutztechnische Bearbeitung beinhaltete auch die Beratung bei der Ausführungsplanung sowie die Bauüberwachung.

Auftraggeber:
Berlinovo Immobilien Gesellschaft mbH, Berlin

Weitere Projekte „Bauüberwachung Brandschutz“

Weitere Projekte „Beratung Objekt- und Fachplaner“

Weitere Projekte „Brandschutzkonzepte“

Weitere Projekte „Feuerwehrpläne“

Weitere Projekte „Flucht- und Rettungspläne“