Nachrechnung ehemalige Hangarhalle

Sembach

Beschreibung:
Auf dem Dach einer ehemaligen Hangarhalle, die mittlerweile von einem Recycling-Unternehmen genutzt wird, wurde eine Photovoltaikanlage errichtet. Die Halle hat  Abmessungen von ca. 50 x 44 m und eine Höhe von ca. 18 m. Die Stahlfachwerkkonstruktion der Hallenbinder und des ca. 7 m hohen Torbinders mussten für die erhöhten Lasten nachgewiesen werden, die sich durch die Ballastierung und mögliche Scheeverwehungen ergeben. Aufgrund fehlender Bestandsunterlagen musste zunächst eine umfangreiche Bestandsaufnahme durchgeführt werden, bevor die Konstruktion nachgerechnet und nachgewiesen werden konnte.

Weitere Projekte „Bauen im Bestand“

Weitere Projekte „Stahlbau“