Aktuelles

Neues Mitglied beim VBI ...

Frederik Hess als persönlicher Vertreter aufgenommen

09.03.2018

Anfang März wurde unser neuer geschäftsführender Gesellschafter Dipl.-Ing. M.Eng. Frederik Hess als persönlicher Vertreter beim Verband Beratender Ingenieure aufgenommen. Somit sind alle vier geschäftsführenden Gesellschafter der IG Bauplan GmbH als persönliche Vertreter Mitglied im VBI.

Der Verband Beratender Ingenieure VBI ist der führende Berufsverband der Beratenden Ingenieure und ihrer Unternehmen. Er vertritt gegenüber Politik und Verwaltung die Interessen der unabhängigen beratenden und planenden Ingenieure. Die Mitgliedschaft setzt eine besondere fachliche Qualifikation und eine langjährige Erfahrung voraus. Ebenso verlangen die Berufsregeln des VBI eine strikte berufliche Unabhängigkeit von Produktions-, Liefer- und Handelsinteressen. Sitz des Bundesverbandes ist Berlin.

10 Jahre IG Bauplan GmbH ...

Ein Grund zu feiern

19.01.2018

Mit einem Tag des offenen Büros feierten wir am 19.01.2018 unser 10-jähriges Firmenjubiläum. Im November 2007 starteten Dr.-Ing. Robert Kautsch, Dr.-Ing. Christian Kohlmeyer und Dipl.-Ing. M.Eng. Jan Schmitt in einer Dachgeschosswohnung in Kaiserslautern mit ihrer Ingenieurgesellschaft. Nach dem Beginn als reines Ingenieurbüro für Tragwerksplanung kam nach rund zwei Jahren der Bereich der Brandschutzplanung als zweites Standbein hinzu. Der Umzug in die größeren Büroräume am aktuellen Standort Anfang 2015 erwies sich im Rückblick als entscheidender Wachstumsimpuls, der schon knapp zwei Jahre später eine weitere Vergrößerung der Büroflächen notwendig machte.

Um der Entwicklung auch auf Geschäftsführungsebene Rechnung zu tragen, ist zu Beginn des Jahres mit Herrn Dipl.-Ing. M.Eng. Frederik Hess ein langjähriger Mitarbeiter als vierter geschäftsführender Gesellschafter in die Ingenieurgesellschaft eingestiegen. Mit aktuell rund 20 engagierten Mitarbeitern bearbeitet wir heute deutschlandweit die unterschiedlichsten Projekte in der Tragwerksplanung und Brandschutzplanung.

Die vertrauensvolle, konstruktive und oft langjährige Zusammenarbeit mit Bauherrn, Auftraggebern, Architekten und Ingenieuren spiegelte sich bei der Jubiläumsveranstaltung auch an der großen Zahl der Besucher wieder. Über 100 Projektpartner und Kollegen nutzten die Veranstaltung für einen Besuch in den neuen Büroräumen. Bei italienischen Köstlichkeiten und einem Glas Prosecco oder Wein entwickelten sich lebhafte Gespräche.

Der Entwicklung Rechnung tragen ...

Frederik Hess verstärkt die Geschäftsführung

02.01.2018

Vor gut 10 Jahren wurde die IG Bauplan GmbH gegründet und beschäftigte sich zunächst vorwiegend mit der Tragwerksplanung im Hoch- und Brückenbau. Beginnend im Jahr 2009 wurde nach und nach die Brandschutzplanung als zweiter Geschäftsbereich etabliert. Beide Geschäftsbereiche machen mittlerweile jeweils ca. 50 % unseres Umsatzes aus. Insbesondere seit dem Umzug an unseren heutigen Standort im Frühjahr 2015 und nach der Erweiterung der Bürofläche Anfang 2017 ist unser Unternehmen auch personell stark gewachsen.

Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen und auch für die Zukunft gut gerüstet zu sein, haben wir unsere Geschäftsführung verstärkt. Herr Dipl-Ing. M.Eng. Frederik Hess ist seit dem 1. Januar 2018 gemeinsam mit den drei Gründern geschäftsführender Gesellschafter der IG Bauplan GmbH. Herr Hess hat im Mai 2008 als studentischer Mitarbeiter in unserem Unternehmen angefangen und ist nach Abschluss seines Studiums im Mai 2012 als Ingenieur im Bereich Brandschutzplanung eingestiegen. Ende 2015 schloss er zudem den berufsbegleitenden Masterstudiengang "Baulicher Brandschutz und Sicherheitstechnik" am Distance and International Studies Center der TU Kaiserslautern ab. Gemeinsam mit Herrn Dipl.-Ing. M.Eng Jan Schmitt steht er Ihnen als Ansprechpartner für den Bereich der Brandschutzplanung zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner im Bereich der Tragwerksplanung sind weiterhin Herr Dr.-Ing. Robert Kautsch und Herr Dr.-Ing Christian Kohlmeyer.