Aktuelles

Videoclip zum Projekt AKO online ...

Bau schreitet planmäßig voran

16.07.2019

Auf YouTube wurde vom Bauherrn ein schönes Video zu unserem Projekt in Halle an der Saale veröffentlicht. Hier bekommt man einen guten Überblick zum Projekt. Wir wünschen viel Spaß beim schauen.

Bericht aus der Praxis ...

Vortrag an der TU Kaiserslautern

13.06.2019

Im Rahmen des Bauingenieur-Kolloquiums berichtete Herr Dr. Kohlmeyer gemeinsam mit Herrn Marco Rauch von GSE Deutschland über das Projekt Aftermarket Kitting Operation. Die öffentliche Vortragsreihe an der TU Kaiserslautern richtet sich in erster Linie an die Studierenden des Fachbereichs Bauingenieurwesen. Die Vorträge behandeln in der Regel Praxisbeispiele, die den Studierenden die Anwendung des Erlernten vor Augen führen sollen. Unter den Zuhörern waren diesmal auch einige Kollegen von verschiedenen Ingenieurbüros und Firmen. Der VBI Rheinland-Pfalz hatte im Anschluss an den Vortrag zu einem kleinen Umtrunk und Imbiss eingeladen, der Gelegenheit für gute Gespräche bot.

Brandschnell und standsicher - Teil 2

2. Teilnahme beim B2Run Firmenlauf

23.05.2019

Nach unserer Premiere als Team beim letztjährigen Firmenlauf starten wir in diesem Jahr mit insgesamt 19 Läuferinnen und Läufern zum zweiten mal beim B2Run Firmenlauf in Kaiserslautern. Dabei sein und gemeinsam Spaß haben - das sind die Ziele. Los geht's!

Open doors zum Parkfest ...

Eröffnung des Gästehauses der Villa Denis

27.04.2019

Im Rahmen des Diemersteiner Parkfestes am 27.04.2019 wird in diesem Jahr neben der Villa Denis auch das benachbarte Gästehaus der Villa Denis zur Besichtigung geöffnet. Das Gebäude wurde in den letzten Jahren innen komplett umgebaut und um einen eingeschossigen Anbau erweitert. Der Anbau aus rotem Sichtbeton beherbergt den Frühstücksraum. Im Zuge des Umbaus sind 18 Einzelzimmer und ein 2-Zimmer-Appartment entstanden. Die Villa Denis mit dem Gästehaus dient der TU Kaiserslautern als Tagungszentrum.

Moderner Brückenschlag ...

Neugestaltete Freianlage der Kaiserpfalz eröffnet

08.04.2019

Ein Teil der neugestalteten Freianlage im Umfeld der Kaiserpfalz wurde heute durch den Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern, Herrn Dr. Klaus Weichel eröffnet. Bestandteil der Neugestaltung war u.a. die Errichtung einer Passarelle, über die Fußgänger von der Burgstraße über den Graben und die Überreste der ehemaligen Burgmauer zum Rathaus gelangen. Der Fußgängersteg stellt einen modernen Brückenschlag neben den Überresten der Kaiserpfalz dar. Der Belag besteht aus tragenden Granitplatten.

Gute alte Traditionen pflegen ...

zünftiges Richtfest in Frankenthal-Mörsch

05.04.2019

Der Rohbau steht, der Dachstuhl ist drauf: Zeit für ein zünftiges Richtfest. Nach guter alter Tradition feierten die Bauherrn heute im Rohbau des Mehrfamilienhauses in Frankenthal-Mörsch mit den Handwerkern, Bauarbeitern, Planern und späteren Wohnungseigentümern ein Richtfest. Es ist schön, dass solche Tradionen bewahrt werden.

Go East ...

Baustellenbesichtigung in Halle an der Saale

08.03.2019

Lange haben wir für dieses Projekt entworfen, gerechnet und gezeichnet. Nun stand eine ausführliche Baustellenbesichtigung für vier unserer Projektbeteiligten auf dem Programm. Vor Ort konnten Sie sich so ein Bild davon machen, wie das geplante umgesetzt wird oder bereits fertigestellt ist. Damit sich die weite Anfahrt auch lohnt, stand neben der Baustellenbesichtigung auch eine Werksbesichtigung beim Fertigteilhersteller auf dem Programm, der die Fertigteile für dieses Projekt liefert. Impressionen von der Baustellenbesichtigung sind auf der Projektseite zu finden.

Netzwerken im sozialen Netzwerk ...

Facebook-Seite online

20.02.2019

Informationen zu aktuellen Projekten, zu unserer täglichen Arbeit sowie Teamevents finden Sie ab sofort auch auf unserer Facebook-Seite. Hier können wir aktueller z.B. über neue und laufende Projekte oder von Ortsterminen auf Baustellen berichten. Über viele Likes freuen wir uns natürlich. 

Neues Jahr, neues Glück ...

Ausbildungsplatz zum Bauzeichner zu besetzen

14.02.2019

Auch in diesem Jahr ist bei uns wieder ein Ausbildungsplatz als Bauzeichner mit Schwerpunkt Ingenieurbau zu besetzen. Interessenten sollten eine gründliche und zuverlässige Arbeitsweise, gute Leistungen im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich sowie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen. Spaß und Interesse am Umgang mit modernen EDV-Systemen sind auch von Vorteil. Es erwarten Sie drei abwechslungsreiche Jahre Ausbildung. Seien Sie mit dabei, wenn sich die aktuellen Arbeitsweisen mit der Umstellung auf das Building Information Modeling verändern werden.