Neubau Energiezentrale Kläranlage Pforzheim

Pforzheim

Beschreibung:
Auf dem Gelände der Kläranlage Pforzheim wird eine neue Energiezentrale gebaut. Das zweigeschossige Gebäude mit Abmessungen von ca. 28,50 x 7,50 m wird auf einem geböschten Gelände errichtet und mit Ortbetonbohrpfählen tiefgegründet. Das Kellergeschoss wird in Ortbetonbauweise errichtet und dient als Kabelkeller. Das Erdgeschoss aus Mauerwerk umfasst die Technikräume. Entlang einer Längs- und einer Stirnseite erhält das Gebäude einen Umgang als Stahlkonstruktion. Im Bereich der angrenzenden Betriebsstraße werden zudem die neuen Leerrohrtrassen mit einer tiefgegründeten Brückenkonstruktion überspannt.

Bauherr:
Stadtentwässerung Pforzheim

Auftraggeber:
HYDRO Ingenieure Energie & Wasser GmbH

Weitere Projekte „Ingenieurbau“

Weitere Projekte „Massivbau“

Weitere Projekte „Stahlbau“