Anbau von Balkonen an drei Mehrfamilienhäuser, Rostocker und Plauener Straße

Kaiserslautern

Beschreibung:

Im Zuge der energetischen Sanierung von drei großen Mehrfamilienhäusern in der Rostocker und Plauener Straße in Kaiserslautern werden die vorhandenen Balkone, die als auskragende Stahlbetonplatten ausgebildet sind, abgetrennt und durch größere Balkone ersetzt. Für die Stahlkonstruktion der neuen Balkone im 1. bis 3. OG erfolgte unsererseits die Tragwerksplanung. Anhand der Bestandsunterlagen wurde außerdem die Tragfähigkeit der Geschossdecken ohne die auskragenden Balkonplatten überprüft. Insgesamt beträgt die Fläche der neuen Balkone ca. 900 m².

Objektplanung:

hort + hensel GmbH, Kaiserslautern

Auftraggeber:

Gemeinnützigen Baugesellschaft Kaiserslautern AG
 

Leistungen: